Impressum  |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Sprache / Langue: 

Bildergalerie


zurück zur Übersicht


Junge Union in Le Cannet, September 2005

Fünf Königsteiner Jugendliche, Mitglieder der Jungen Union, entdeckten Anfang September für 8 Tage die Partnerstadt Le Cannet und ihre schöne Umgebung an der Cote d'Azur. Es waren Schülerinnen und Studenten im Alter zwischen 15 und 27 Jahren und zwar Alexander Hees, Verena Hees (diesjährige Lavendelkönigin), Juliane Lein, Annika Metz und Heiko Sander, die auch die politischen Gegebenheiten der Partnerstadt, ihrer Region und Frankreichs kennengelernt haben. Von der Begegnung mit der Cannetaner Bürgermeisterin und Abgeordneten Michèle Tabarot und ihren Mitarbeitern im "Hotel de Ville", war die Gruppe tief beeindruckt. Die Begegnung beruhte auf einem Wunsch der Jungen Union, der gerne vom Förderkreis der Städtepartnerschaft aufgenommen wurde. Unser Vorsitzender Dr. Reinhard Siepenkort war mit seiner Frau zu diesem Treffen ebenfalls nach Le Cannet gereist.

(c) 2020 - le-cannet.de