Impressum  |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Sprache / Langue: 

Bildergalerie


zurück zur Übersicht


Jahreshauptversammlung 2011

Am Freitag, 1. April 2011, fand unsere diesjährige ordentliche Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes und des Komitees im Katholischen Gemeindezentrum in Königstein statt. Knapp 70 Mitglieder waren dieser Einladung gefolgt.
Nach der Begrüßung und Feststellung der Satzungsmäßigkeit folgten der Jahresbericht unseres 1. Vorsitzenden Dr. Reinhard Siepenkort, die Aussprache über den Bericht, der Kassenbericht von Klaus Rätz, der Bericht der Kassenprüfer sowie im Anschluss die einstimmige Entlastung des Vorstandes. Danach standen die Neuwahlen des Vorstandes sowie der Komiteemitglieder an.
Gerne übernahm der Erste Stadtrat von Königstein, Walter Krimmel, den Wahlvorstand. In einer kurzen Ansprache übermittelte er die Grüße von Bürgermeister Leonhard Helm, der an diesem Abend leider verhindert war. Krimmel hob weiter hervor, dass die Jungend für die gemeinsamme Sache mit Frankreich wieder mehr aktiviert werden muss.
Da die Mitglieder mit einer Wahl per Akklamation einverstanden waren, verliefen die Neuwahlen recht züging, zumal sich vorab der Vorstand und das Komitee bereit erklärt hatten, nochmals eine Amtszeit zusammen zu arbeiten. So war es dann auch keine Überraschung, dass der alte Vorstand, bzw. das alte Komitee einstimmig wiedergewählt wurden.

Daher setzt sich der Vorstand und das Komitee für die nächsten 2 Jahre wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Dr. Reinhard Siepenkort
Stellvertreter: Wolfgang Riedel
Stellvertreter: Dr. Walther Sambeth
Schriftführerin: Marie-Charlotte Siepenkort
Kassierer: Klaus Rätz

Komiteemitglieder: Marianne Crux, Verena Fleiss, Jochem Irmen, Uschi Machhaus und Daniela Wirtnik
Hinzu kommen noch sechs Komiteemitglieder aus den im Stadtparlament vertretenen Parteien

Im Anschluss an die Wahlen wurde noch das Programm für 2011 vorgestellt und schon einen kurzes Ausblick auf 2012 gerichtet, denn 2012 jährt sich zum 40.Mal die Besiegelung der Städtepartnerschaft mit Le Cannet. Die Feierlichkeiten finden zunächst in Königstein statt, 2013 in Le Cannet. Wir werden Pfingsten 2012 für dieses Jubiläumsfest vorschlagen.
Die Jahreshauptversammlung klang mit einem gemütlichen Beisammensein mit Rotwein aus der Provence, sowie "kleinen Leckereien" aus.
Wir möchten uns bei Ihnen allen für Ihr Kommen und Ihr Interesse für der Städtepartnerschaft mit Le Cannet bedanken. All denen die zum Gelingen des Abends beitragen haben, sei es durch Aufbau der Tische, bereitstellen des Tischschmucks, vorbereiten der "kleinen Leckereien" und Abbau der Tische sagen wir hiermit ein großes "MERCI"!

Anbei einge Bilder dieser Jahreshauptversammlung:

(c) 2020 - le-cannet.de