Impressum  |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Sprache / Langue: 

Bildergalerie


zurück zur Übersicht


Weihnachtsmarkt in Königstein

Weihnachtsmarkt 2014 in Königstein: auch diesmal wieder stimmungsvoll und gemütlich.

Schon von weitem war der in provencalischen Farben geschmückte Stand des Förderkreises der Städtepartnerschaft auf dem Rathausvorplatz zu erkennen. Der Duft von Orangenwein wehte einen Hauch von Côte d ´Azur in die Hütte. Aber es gab nicht nur Orangenwein im Angebot, sondern auch eine schmackhafte Lauch-Kartoffel-Suppe „Potage Parmentier" und den besten, weil französischsten Glühwein auf dem ganzen Weihnachtsmarkt. Olivenöl und Oliven, selbstgenähte und liebevoll bestickte, mit Königsteiner Lavendel gefüllte Lavendelsäckchen und verschiedene Produkte aus der Provence rundeten das Angebot ab.
Zahlreicher Besuch aus Le Cannet war auch da. 15 Freunde der Städtepartnerstadt, angeführt vom 1. Vorsitzenden der Assocation pour le jumelage in Le Cannet, Francois Aigrot, verbrachten das Wochenende mit uns (siehe extra Bericht). Viele Mitglieder, Freunde und Bekannte nahmen die Gelegenheit wahr und besuchten den Stand auf dem Rathausvorplatz, manche auch mehrfach.

Beim Spaziergang der Königsteiner CDU über den Weihnachtsmarkt machten Dr. Heinz Riesenhuber, Alterspräsident im 18. Deutschen Bundestag und Jürgen Banzer, Mitglied des Hessischen Landtag, wie jedes Jahr Station an unserem Stand und wünschten eine schöne Adventszeit.

Wir möchten uns hiermit bei allen Mitgliedern und Freunden des Vereins recht herzlich für die tatkräftige Unterstützung bedanken. „Irgendjemanden herauszuheben wäre den anderen gegenüber ungerecht", sagte der 1. Vorsitzende Dr. Reinhart Siepenkort. „Wir vom Vorstand und Komitee sind sehr dankbar, dass wir auf so eine große Basis an Vereinsmitglieder zurückgreifen können, wenn Hilfe gebraucht wird" fügte er stolz hinzu. Und die Hilfe wurde in der Tat gebraucht, sei es beim Auf- und Abbau der Hütte, bei der weihnachtlichen Dekoration, beim Suppekochen, beim Quichesbacken, beim Standdienst, beim unermüdlichen Verkauf all unserer Produkte und bei der Betreuung unserer französischen Freunde. Dank dieses engagierten Mitwirkens Vieler können wir alle voll Freude auf den Weihnachtsmarkt 2014 zurückblicken.

Vorstand und Komitee wünschen Ihnen eine weiterhin schöne Adventszeit, ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest und alles Gute zum Jahreswechsel.

Schon jetzt weisen wir auf unseren Neujahrsempfang am Sonntag, 11. Januar 2015 um 12.00 Uhr im kath. Gemeinezentrum in Königstein hin, zu dem wir Sie und alle unsere Mitglieder und Freunde herzlich einladen.

Anbei einige Eindrücke vom Weihnachtsmarkt 2014.
Bitte mit der linken Maustaste auf die Bilder klicken.




























(c) 2020 - le-cannet.de