Impressum  |   Datenschutz  |   Kontakt  |   Sprache / Langue: 

Aktuelles

Kein Lavendelfest - ABER eine charmante Alternative am Sonntag, 16. August 2020

Wanderung Johannisberg Bad Nauheim am Dienstag, 25. August 2020

Deutsch-Französische Wanderwoche in Mutters in Tirol vom 06. September 2020 bis 13. September 2020

„Wanderung auf den Bleibeskopf“ am Donnerstag, 17. September 2020

Bildergalerie


zurück zur Übersicht


Europa-Fest - Kapuziner Platz Königstein

Liebe Europäerinnen und Europäer in Königstein,

am 25. Mai 2014 findet die Wahl zum Europäischen Parlament statt.

Die Europa-Wahl am 25. Mai wirft ihre Schatten voraus - auch in Königstein wurden die Bürger auf die bevorstehende Wahl zum Europäischen Parlament aufmerksam gemacht.

Dies geschah im Rahmen eines parteiübergreifenden Europa-Festes auf dem Kapuziner-Platz am 18. Mai von 13 bis 18 Uhr .
Veranstalter waren die im Europäischen Parlament vertretenen Königsteiner Parteien (CDU, SPD, Bündnis90/Die Grünen und die FDP). Das gemeinsame Ziel war es, die „europäische Idee" positiv zu begleiten und voranzubringen, ein positives Zeichen pro Europa zu setzen, Bürgerinnen und Bürger aufzuklären, Fragen zur Wahl und zu Europa zu beantworten und letztendlich möglichst viele zum Urnengang zu animieren, so der Königsteiner Dr. Jürgen Bokr, der die Veranstaltung koordiniert hat. Es haben viele Königsteiner Vereine mitgewirkt (unter anderem der Förderkreis Städtepartnerschaft Königstein - Le Cannet, das Partnerschaftskomitee Falkenstein -Le Mêle, der Freundeskreis der Städte Königstein, der Partnerschaftsverein der Städte Königstein-Kórnik, die Königsteiner Europa-Initiative). Die Europa-Union war vor Ort anwesend, europäische Königsteiner Gewerbetreibende vertraten ihr Land mit regionalen Spezialitäten und umrahmt wurde der Nachmittag von insgesamt fünf Königsteiner Musikgruppen, unter Ihnen das "Chaos Orchester" der Musik Schule Königstein.

Wir, der Förderkreis der Städtepartnerschaft Königstein - Le Cannet e.V., haben an diesem Europa-Fest ebenfalls teilgenommen. Sie konnten bei uns Rotwein, Weißwein und Rosé aus der Provence probieren. Dazu haben wir verschiedene "Amuse-Gueule", sowie Kuchen und Kaffee gereicht. Wir waren überwältigt von Ihrem Besuch. Vielen Dank, dass Sie die europäische Idee und damit auch die Städtepartnerschaften so unterstützen.

Ein ganz großes "Merci" geht an unsere vielen Helfer!! Ohne Sie alle hätten wir bei Weitem nicht so einen großen Zuspruch erfahren.

Bitte mit der linken Maustaste auf die Bilder klicken.


 









(c) 2020 - le-cannet.de