Impressum  |   Kontakt  |   Sprache / Langue: 

Wanderungen


zurück zur Übersicht


Wanderung am Frauenstein am 25.4.2006

Dienstag, der 25. April fing etwas regnerisch an, aber als die 26-köpfige Wandergruppe der Städtepartnerschaft mit Le Cannet sich in Wiesbaden-Frauenstein traf, lugte schon einmal die Sonne hervor. Und der Tag wurde zum Traum!

Fast 14 Tage Verspätung hatte die Kirschblüte in diesem Jahr, deshalb hatte Dr. Walther Sambeth den Termin entsprechend verschieben müssen.Japan feiert jedes Jahr ein Fest zu Ehren der Kirschblüte, aber man braucht kein Fest, um in freier Natur die alten Bäume mit ihren tausenden weißen Blüten zu bewundern.Unter den Bäumen breiteten sich vielerorts saftig grüne Wiesen mit gelb blühendem Löwenzahn aus. Eine sanft hügelige Landschaft mit Weinstöcken unterhalb und ein weiter Blick ins Rheintal boten sich den Augen.

Das mitgebrachte Picknick wurde im Wald zu Füßen des „grauen Steins“, eines schroff aufragenden Felsens, verzehrt. Nach 12 km Rundwanderung auf der Terrasse des „Nürnberger Hofes“ (alter Gutshof, jetzt Weingut und Restaurant) waren sich alle einig: ein gelungener Frühlingstag – Dank an den Wanderführer Dr. Sambeth!

Ob dem einen oder anderen ein Frühlingsgedicht einfiel? Vielleicht die Schlusszeilen von Theodor Storms „April“:

„Das Leben fließet wie ein Traum -
mir ist wie Blume, Blatt und Baum.“

(c) 2017 - le-cannet.de