Impressum  |   Kontakt  |   Sprache / Langue: 

Wanderungen


zurück zur Übersicht


Orgelwanderung am 1.12.2007

Wie passt das zusammen? Nun, ein aktives Mitglied des Förderkreises, Dr. Manfred Brill, ist leidenschaftlicher Organist. So kamen wir schon vor ein paar Jahren auf die Idee, die Orgeln einiger Kirchen der Nachbarorte musikalisch zu präsentieren und zwischen den Orten zu wandern. Eine schöne Alternative für unsere Wandergruppe in der Adventszeit.
So zogen wir – es blieb sogar trocken – nach Oberhöchstadt, zunächst zur evangelischen  Kirche, dann zur katholischen St. Vitus. Dort war sogar eine zusätzliche elektronische Orgel installiert worden. Manfred Brill erklärte uns die Technik und die Register, während er improvisierte und den Kirchenraum mit Musik füllte.
St. Alban in Schönberg war der krönende Abschluß. Dort wurde für uns alle besonders hörbar, wie charakteristisch einzelne Register  bestimmte Instrumente imitieren. Diese historische Orgel im frisch renovierten Rokoko-
Kirchenschiff war ein besonderer Ohren- und Augenschmaus.
Der letzte Teil der Wanderung ging dann durch Kronberg zum Bürgelstollen, wo die Schlußrast in freundschaftlichem Gespräch stattfand.

(c) 2017 - le-cannet.de