Impressum  |   Kontakt  |   Sprache / Langue: 

Wanderungen


zurück zur Übersicht


Tagesfahrt nach Seligenstadt am 10.7.2007

28 Mitglieder des Förderkreises hatten sich trotz drohenden Regenwetters eingefunden, um Seligenstadt näher anzusehen und am Main zu wandern. Die Überraschung: es blieb trocken bis zum Schluß!
Ein kompetenter Fremdenführer zeigte uns sehr anschaulich an vielen Beispielen, wie erfolgreich alte Gebäude in alter Pracht wieder erstehen. Die Runde endete in der Einhard-Basilika und den anschließenden Gärten, wo deutlich wurde, wie sehr das Klosterleben über Jahrhunderte die Stadt geprägt hat.
Nach kurzer Kaffepause wanderten wir dann auf dem bekannten Main - Radweg flußaufwärts, querten den Main bei Mainflingen und gingen dann auf der bayerischen Seite wieder am Ufer zurück bis zur Fähre nach Seligenstadt, wo wir nach etwa 2 1/2 Stunden wieder eintrafen. - Wieder hatten wir gemeinsam einen schönen Wandertag erlebt!

(c) 2017 - le-cannet.de