Impressum  |   Kontakt  |   Sprache / Langue: 

Aktuelles

Wanderungen


zurück zur Übersicht


Besuch von Schloß Freudenberg und Schiersteiner Hafen m 31.1.2008

Diese Tagestour war ganz anders als sonst in den letzten sechs Jahren. Zunächst also der Besuch im Schloß Freudenberg, einem verfallenen Palais im alternativen Schloßpark. Dort erlebten wir  - unter Anleitung - physikalische Phänomene, genannt " Erfahrungsfelder der Sinne und des Denkens", die uns zum Staunen und Nachdenken anregten. Der Vormittag war hochinteressant. Wir übertrugen zum Beispiel Goethes Farbenlehre auf das Farbspektrum im Prisma, oder wir staunten, wie ein großer Raum gefüllt werden kann vom Dröhnen der angeschlagenen Gongs unterschiedlicher Bauart. Mit anderen Objekten spielten wir und erkannten dabei Gesetzmäßigkeiten der Bewegung.

Am Nachmittag gingen wir zum Schiersteiner Hafen, der zur Zeit in der Winterverpackung schläft. Ein kleiner Spaziergang zur berühmten Fußgängerbrücke lohnte sich, die die Hafenmündung zum Rhein hin überspannt.

Die Tagestour wurde danach im Yachtcafé bei Kaffee und Kuchen beschlossen.

(c) 2017 - le-cannet.de